DIE GESUNDHEITLICHEN VORTEILE VON TEE

Teetrinken kann Deine Gesundheit verbessern

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee: Frau die gesunden Tee trinkt.

10 Gründe, warum Du täglich Tee trinken solltest

Tee trinken hat viele gesundheitliche Vorteile. Hier erfährst Du wie gut Tee für Dich sein kann und welche gesunden Tees Du probieren solltest.

Unabhängig von der Jahreszeit ist Tee ein schmackhaftes Getränk, das kühl oder heiß getrunken werden kann.

Seine Vorteile gehen jedoch weit über die Erfrischung hinaus. Es gibt zahlreiche Forschungsergebnisse, die zeigen, dass Teetrinken tatsächlich die Gesundheit verbessern kann.

1. Tee enthält Antioxidantien

Antioxidantien unterbinden als direkte Gegenspieler der Freien Radikale, dass diese die Körperzellen angreifen und sie schädigen oder zerstören können. Antioxidantien schützen unsere Zellen, da sie gefährliche freie Radikale fangen. Grüner Tee und auch Matcha Tee enthält große Mengen an sog. Polyphenolen, denen eine antioxidative Wirkung zugesprochen wird. Tanke Antioxidantien mit grünem Tee und Matcha Tee.

Gesunder Tee.

2. Tee hat weniger Koffein als Kaffee.

Kräutermischungen enthalten kein Koffein, während herkömmliche Tees weniger als 50 % Koffein als normalerweise in Kaffee enthalten. Tee stimuliert das zentrale Nervensystem und fördert die Konzentration. Darum tritt die Wirkung schwächer und langsamer ein als beim Kaffee, hält aber auch länger an. Wenn Du von Kaffee auf Tee umzusteigen willst, solltest Du dies mit grünem Tee probieren.

3. Tee kann das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall senken

Eine Studie in Japan kam zu dem Ergebnis, dass bei Menschen, die täglich vier bis sechs Tassen Tee tranken, das Schlaganfallrisiko oder das Risiko für Demenz signifikant sanken. Das Schlaganfallrisiko lag bei Menschen, die zwei bis drei Tassen Tee täglich tranken um 32 Prozent niedriger und für Demenz um 28 Prozent als bei Nicht-Teetrinkern. Diejenigen, die täglich vier oder mehr Tassen grünen Tee tranken, hatten ein um 32 % geringeres Herzinfarktrisiko und niedrigere LDL-Cholesterinwerte (das gefährliche Cholesterin). Statt grünen Tee kannst Du auch Matcha Tee trinken. Der gesundheitliche Nutzen aus einer Tasse Matcha-Tee, der aus gemahlenen grünen Teeblättern hergestellt wird, ist deutlich höher als bei grünem Tee.

Viele Gläser mit gesundem Tee.

4. Tee kann im Kampf gegen Krebs helfen

Wenn Du eine starke familiäre Vorbelastung mit Krebs hast, dann ist Tee sehr zu empfehlen. In Studien wurde belegt, dass Menschen, die regelmässig grünen Tee tranken, ein geringeres Risiko hatten an bestimmten Krebsarten zu erkranken. Japanische Studien weisen auf eine krebshemmende Wirkung von grünem Tee hin. Man vermutet, dass grüner Tee u.a. bei der Behandlung von Darmkrebs, Blasenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Lungenkrebs, Speiseröhrenkrebs und Prostatakrebs Wirkung zeigen kann.

5. Tee pflegt Deine Haut und kann zum Schutz der Knochen beitragen

Grünem Tee werden Anti-Aging-Eigenschaften nachgesagt. Grünen Tee zu trinken oder Matcha Tee auf der Haut anzuwenden, hat viele Vorteile für Deine Haut. In grünem Tee ist ein Mikronährstoff namens Epigallocatechingallat (EGCG) enthalten, der für hautreparierende Eigenschaften verantwortlich sein könnte. Zudem beugt grüner Tee der Faltenbildung vor und fördert die Hydratisierung und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Grüner Tee hilft zudem, Deine Knochen gesund und stark zu halten. Verschiedene Studien belegen, dass grüner Tee bei der Behandlung und Vorbeugung von Osteoporose helfen kann, einer Erkrankung, die Knochen schwächer und anfälliger für Knochenbrüche macht.

6. Tee kann Ihr Lächeln hell halten

Japanische Forscher haben herausgefunden, dass Tee den Zahnverlust verringern kann. Er verändert den pH-Wert im Mund, wenn man ihn trinkt, und das könnte Karies vorbeugen. In Studien zeigt sich, dass EGCG, ein in grünem Tee und Matcha Tee vorkommendes Antioxidans, das Wachstum von Bakterien im Mund, die zu Karies führen, verringern. Darüber hinaus scheint Tee, im Gegensatz zu vielen anderen Getränken, den Zahnschmelz nicht anzugreifen.

Frau die ein Glas gesunden Tee hält.

7. Tee kann bei der Gewichtsabnahme helfen

Tee hat dank seiner besonderen und vielseitigen Inhaltsstoffe viele Vorteile, die Du Dir zu Nutze machen solltest, wenn Du ein paar Kilo loswerden willst. Grüner Tee, Matcha Tee sowie Mate Tee können beim Abnehmen helfen. Denn diese Tees regen den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an. Einige Tees wie Mate Tee oder grüner Tee fungieren als natürliche Appetitzügler. Überdies hemmen die gesunden Bitterstoffe den Heißhunger auf Süßes. Detox Tees können den Körper beim Entgiften unterstützen und besitzen eine entwässernde Wirkung. Detox Tees fördern außerdem die Reduktion des Gewichts und die Ausscheidung von Schadstoffen.

8. Tee kann das Immunsystem stärken

Grüner Tee gilt sog. Abwehrbooster mit vielen Inhaltsstoffe wie u.a. Vitamin C, Vitamin E und Mineralien. Diese sekundären Pflanzenstoffe, sorgen dafür, dass grüner Tee ausgezeichnet ist, um Deine Abwehrkräfte zu stärken. Brennnesseltee hat eine überaus positive Wirkung auf das Immunsystem, da dieser die Vermehrung der T-Lymphozyten unterstützt, die eine Unterart der Abwehrzellen sind. Ingwer Tee bekämpft viele Viren im Körper. Durch Kamillentee wird die Produktion von weißen Blutkörperchen gefördert und Viren und Bakterien bekämpft.

Eine Tasse die mit gesundem Tee eingegossen wird.

9. Tee trinken steigert die Leistung

Insbesondere grüner Tee und Mate Tee sind für Sportler eine sehr gute Alternative zu isotonischen Getränken. Mit diesen beiden Teesorten kannst Du die sportliche Leistung steigern. Das in vielen Tees enthaltene Koffein hält fit und steigert darüber hinaus die Belastbarkeit der Muskeln. Tee hilft nicht nur, aus dem Körper das Maximum herauszuholen, sondern auch nach der körperlichen Anstrengung besser und schneller zu regenerieren. Tee stellt neben Wasser einen natürlichen und kalorienarmen Durstlöscher dar, gleicht den Flüssigkeitsverlust des schweißtreibenden Trainings aus.

10. Tee ist kalorienfrei

Genauso wie Wasser ist Tee praktisch kalorienfrei. Das ist aber nur der Fall, wenn Du ihn ungezuckert trinkst. Tee ist eine großartige kalorienfreie Alternative zu Wasser. Er bietet so viele Möglichkeiten des Geschmacks und der Vielseitigkeit. Man kann Tee heiß oder kalt trinken. Kalorienfrei, lecker und gesund ist Tee in allen Varianten.

*U.S. National Library of Medicine (NLM), located at the National Institutes of Health (NIH). Nähere Informationen unter Wikipedia.

👉Die gesundheitlichen Vorteile von Tee 🍵 😋👈

Dein Gesundheitsblog ✔️ Fitness ✔️ Motivation ✔️ Gesunde Ernährung ✔️ Aktiver Lebensstil ➔ Jetzt gesünder leben!

www.trendtea.de/i/blog

A SIMPLE STEP TO START LIVING A POSITIVE LIFE

Rechtlicher Hinweis: Der Inhalt dieser Internetseite dient nur der allgemeinen Information. Die o.g. traditionell oder in Studien beobachteten/vermuteten Wirkungen sind nicht von der europäischen Union bestätigt und gelten als nicht bewiesen. Weitere wissenschaftliche Forschung ist erforderlich.